Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Streichpreis = Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 26.02.2017 03:20 Uhr

Der Duft

Der orientalische Herrenduft Yves Saint Laurent Body Kouros besticht durch einen würzigen Duftcharakter, der dem Duft eine feurige, exotische Kraft verleiht. Das Eau de Toilette wirkt durch seine leichte Würze besonders anziehend und zugleich selbstbewusst. Der kraftvolle Herrenduft wurde von dem Unternehmen Yves Saint Laurent im Jahr 2000 veröffentlicht und von der Duftdesignerin Annick Menardo kreiert.

Der feurig maskuline Yves Saint Laurent Body Kouros Duft wird durch eine kraftvolle Kopfnote aus Weihrauch, Eukalyptus und Anis eröffnet, welche durch die orientalischen Aromen inspirierend wirkt. Die Herznote aus Zeder, Muskat und frischem Salbei verfeinert das exotische Feuer zusätzlich und entfaltet auf mystische Weise ihre belebenden Aromen.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Abgerundet wird das Eau de Toilette in der Basisnote von Benzoin, Karamell, Tonka und einer weichen Note Sandelholz. Diese besondere Mischung der Yves Saint Laurent Body Kouros Aromen wurde in Anlehnung an die griechische Mythologie ausgewählt und gibt den Geist ferner, kultivierter und zugleich kämpferischer Zeiten auf faszinierende Weise wieder.

aller Kunden bewerten
Yves Saint Laurent Body Kouros positiv
4 oder 5 Sterne

4,76 von 5 Sternen — basierend auf 17 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Seltenes Parfüm
Mir gefällt an diesem Parfüm der Geruch. Ich persönlich finde es erfrischend. Das Parfüm findet man auch nicht überall. Ich würde es immer wieder kaufen.
Kommentar von vom
Frischer Sommerduft auch für Damen
Ich liebe die Kouros Düfte. Sie sind nicht so aufdringlich aber langanhaltend. Da darf es auch gerne etwas "mehr" sein.
Kommentar von vom
Ideal für Kalte Wintertage
Leider ist mir dieses Parfum über die Jahre abhanden gekommen. Und heute wieder für mich entdeckt, dieser Duft hat etwas mystisches, glaube es liegt an der Kopfnote von Weihrauch vermischt mit Eukalyptus. Sehr empfehlenswert sag ich nur

Der Parfumeur

Yves Saint Laurent Body Kouros wurde im Jahr 2000 von der Designerin Annick Menardo kreiert. Trotz ihres wissenschaftlichen Hintergrunds, verfolgte sie stets die Arbeit und das Studium der kreativen Parfumherstellung an der French Perfume Academy und folgte somit ihrer Leidenschaft, die sie mit dem Duft Yves Saint Laurent Body Kouros auf faszinierende Weise erneut unter Beweis stellen konnte.

Beeinflusst wurden ihre Kreationen durch die Lehre beim Parfummeister Michel Almayra. Mit Body Kouros von Yves Saint Laurent gelang ihr eine Kreation, die die Welt der griechischen Mythologie und ihre maskulinen Helden beeindruckend widerspiegelt.

Neben ihrer Arbeit für Yves Saint Laurent designed sie ebenfalls für Duftunternehmen wie Yves Rocher mit den Düften Alitkä und Comme une Evidence Femme, Hugo Boss, Dior mit Hypnotic Poison und Bois d'Argent sowie Lolita Lempicka.

Der Flakon

Das Yves Saint Laurent Body Kouros Eau de Toilette tritt in einem quaderförmigen, flachen Flakon mit abgerundeten Seiten. Der in klassischem Schwarz gehaltene Flakon wirkt stilvoll und mystisch zugleich.

Der Bezug zur griechischen Mythologie wird nicht nur durch den Yves Saint Laurent Body Kouros Duft selbst sondern ebenfalls in seinem besonderen Design sichtbar. Die schwarze Duftkammer steht erhaben auf einem gläsernen, schmaleren Sockel, der den schwarzen Flakon gleich einer griechischen Statue trägt und darüber hinaus ihn wie eine gläserne Säule zu durchziehen scheint.

Auf dem oberen gläsernen Ring thront die klassisch-schwarze Verschlusskappe und rundet das elegante, edle Design kraftvoll ab. Auf dem oberen Drittel des Yves Saint Laurent Body Kouros Flakons hebt sich der Schriftzug BODY hervor, welches die maskuline Kraft verdeutlicht.

Die ebenfalls klassisch-schwarze Kartonverpackung besteht aus einem glänzenden Material, welches der Eleganz des Flakons entspricht. Der Schriftzug BODY mit der blauen Unterschrift KOUROS ist in seinem Stil dem Design des Flakons angepasst.

Die Werbung

Die Werbekampagne zum Herrenduft Yves Saint Laurent Body Kouros erscheint in ganz besonders faszinierender Stilistik, die den Duft beeindruckend widerzugeben vermag.

Der türkisfarbene Hintergrund erinnert an seichte Lagunen des Mittelmeers und reflektiert damit die mediterranen, griechischen Küsten. Auf einem Sockel in klassischer Sinnlichkeit verweilend lehnt ein muskulöser, nur mit einem schwarzen Schurz bekleideter Mann, welcher dem Vorbild des Adonis nachempfunden ist und diesen perfekt verkörpert.

Durch seinen schimmernden bronzefarbenden Teint wirkt er wie das Antlitz einer griechischen Bronzestatue und reflektiert somit die mystisch-orientalischen Elemente des Duftes. Sein verwegener Blick wirkt zugleich auf anziehende Weise erhaben und strahlt eine heroische Kühle aus, die ihm eine besondere Kraft verleiht.

Zwischen seinen geöffneten Beinen präsentiert sich das Logo Yves Saint Laurent in weißer Schrift. Zu seiner linken Schulter schwebt der schwarze, geheimnisvolle Yves Saint Laurent Body Kouros Flakon und es scheint, der verwegene Blick des Models würde ihm gelten. Darüber findet sich die Schrift Body Kouros, wobei Body in weißer und Kouros in dunkler Aufschrift abgedruckt sind.