Mehr Informationen:

Das Konzept

Die Dessin des Lèvres The Lip Styler sind Konturenstifte für die Lippen im modernen Design. Es handelt sich um Stifte mit Kunststoffhülle und einer Mine zum Herausdrehen. Dies hat verschiedene Vorteile, der größte ist, dass die Länge des Stifts immer gleich bleibt. Auch bei langer Benutzung liegt er somit perfekt wie am ersten Tag in der Hand. Dies gewährleistet volle Kontrolle beim Auftrag und präzisere Ergebnisse. Die Mine kann dabei nach Bedarf angespitzt werden. Das Design ist so konzipiert, dass ein Mini-Anspitzer in der Oberseite zu finden ist. Auch auf Reisen ist dies platzsparend und ideal, da kein weiteres Beauty-Utensil nötig ist. Die Formel ist ebenfalls besonders, da sie zwar cremig beim Auftrag ist, aber ein mattes Farbergebnis kreiert. Die weichere Textur ist besonders schonend zu der empfindlichen Lippenkontur und gleitet zugleich perfekt entlang der Konturen. Dabei enthält sie leicht feuchtigkeitsspendende Pflegestoffe, so dass sie trotz des matten Finish sehr angenehm auf den Lippen ist. Für ein sanfter aussehendes Ergebnis, ist auch ein kleines Schwämmchen zum Verblenden auf der Oberseite zu finden. Mit ihm können die Konturen leicht verwischt werden oder auch zartere Übergänge geschaffen werden. Für eine hygienische Aufbewahrung wird es durch eine transparente Kappe geschützt.

Nach Wunsch kann der Lip Styler von Yves Saint Laurent für die Konturen oder auch zum Ausfüllen der gesamten Lippen verwendet werden. Auf diese Weise schafft er eine gute Basis für weitere Lippenprodukte und kann helfen, deren Farbe zu intensivieren sowie die Haltbarkeit zu verbessern. Er kann zu Lippenstiften, zu Gloss oder auch anderen Lip Stains oder flüssigen Produkten kombiniert werden. Die Konturen helfen dabei, dass die Farbe nicht über die Konturen hinweg ausblutet, was gerade bei dunklen und sehr knalligen Lippenfarben wichtig ist. Natürlich kann auch bei der Lippenform etwas geschummelt werden, indem die natürliche Form leicht überzeichnet wird. Ebenso können zum Beispiel der Lippenbogen dezent korrigiert oder mehr betont werden.

Das Design

Mit dem Yves Saint Laurent Dessin des Lèvres The Lip Styler hat das französische Label den klassischen Konturenstift für die Lippen noch einmal überarbeitet. Es gibt immer noch den traditionellen Holzstift mit anspitzbarer Mine. Die Lip Styler Varianten haben hingegen eine Plastikhülle und eine Mine zum Herausdrehen. Dennoch wurde ein praktischer Spitzer im Miniatur-Format direkt im Deckel integriert. Auf diese Weise können auch bei längerer Benutzung immer präzise Ergebnisse erzielt werden. Das schlanke Design liegt gut in der Hand und passt auch in kleinere Abendhandtaschen. Auf dem schwarzen glänzenden Kunststoff ist in der Mitte das YSL-Logo in Gold zu finden. Am oberen Rand ist zudem ein Farbstreifen zu sehen, der die jeweilige Nuance widerspiegelt.

Das Produktsortiment

Die Yves Saint Laurent Dessin des Lèvres Konturenstifte für die Lippen vereinen satte Farben mit langem Halt und einem angenehmen Hautgefühl. Sie haben eine besondere, cremige Textur, die zugleich auch Feuchtigkeit spendet. Das Farbergebnis ist matt und damit die perfekte Basis für andere Lippenfarben, seien es klassische Stifte oder auch Lip Gloss. Die präzise Mine kann mit dem integrierten Anspitzer nach Bedarf geschärft werden. So lassen sich die Lippenkonturen exakt nachziehen oder auch leicht korrigieren. Die Farbe wird am Verlaufen und ausfedern gehindert. Ein kleines Schwämmchen an der Oberseite kann zum Verblenden verwendet werden, um ein softeres Ergebnis zu erhalten.

Für feurig rote Lippen gibt es den YSL-Klassiker Yves Saint Laurent Dessin des Lèvres The Lip Styler 1 Le Rouge. Ein Zinnoberrot gibt es mit Dessin des Lèvres The Lip Styler 10 Vermillon. Eine weitere Variation ist das Karminrot von Dessin des Lèvres The Lip Styler 21 Carmin. Einen Orangeton gibt es mit Dessin des Lèvres The Lip Styler 13 Le Orange. Im pinkfarbenen Spektrum gibt es eine vielseitige Auswahl, darunter auch fast neonfarbene Versionen wie Yves Saint Laurent Dessin des Lèvres The Lip Styler 2 Rose Néon. Ein gedeckteres Altrosa, das auch ein schmeichelhafter Nudeton ist, findet sich mit Dessin des Lèvres The Lip Styler 4 Rose Fumé. Ein kräftigeres Rosa ist Dessin des Lèvres The Lip Styler 14 Rose Coton. Der Dessin des Lèvres The Lip Styler 25 Rosy Colour Reviver mit seinem zarten Rosa hilft, die natürliche Lippenfarbe zu betonen. Eher korallefarben ist Dessin des Lèvres The Lip Styler 52 Rouge Rose. Deutlich violetter ist das Fuchsia von Yves Saint Laurent Dessin des Lèvres The Lip Styler 19 Le Fuchsia.

Nicht nur bei leuchtenden Farben, sondern auch bei dunklen Tönen hilft die Anwendung des Konturenstifts beim perfekten Auftrag. Mit Dessin des Lèvres The Lip Styler 3 Prune gibt es einen herbstlich dunklen Pflaumenton. Ein sehr dunkles, fast schwarzes Violett ist Dessin des Lèvres The Lip Styler 24 Gradation Black. Die Nuance kann natürlich auch so getragen werden, ist aber eigentlich gedacht, um einen Ombré-Look zu kreieren. Mit Hilfe des Schwämmchenapplikators am Lip Styler lassen sich fließende Übergänge und interessante Lippenlooks erschaffen.

In Sachen Nudetönen gibt es den dunkleren Braunton von Dessin des Lèvres The Lip Styler 20 Brun Sahara. Eher Rosenholz-farben ist Dessin des Lèvres The Lip Styler 70 Le Nu. Innerhalb des Lippensortiments von YSL Beauté lassen sich die jeweiligen Farbnuancen natürlich perfekt kombinieren, so dass sie sich ideal ergänzen.

Ansonsten kann man zu den universellen Farben greifen. Dazu zählen der Yves Saint Laurent Dessin des Lèvres The Lip Styler 22 Lip Lighter, der die natürliche Lippenfarbe aufhellen kann. Damit kommen die anderen Lippenprodukte noch besser und farbechter zur Geltung. Der Dessin des Lèvres The Lip Styler 23 Universal Lip Definer hat einen eher transparenten Charakter, hilft aber dennoch beim Konturieren und bei der Haltbarkeit der Farben.