Wunschliste Telefon 030 / 12088042

Calvin Klein CK Be – der frisch-holzige Unisexduft

Ein ganz besonderes Dufterlebnis versteckt sich hinter dem Unisex-Duft von Calvin Klein – Calvin Klein CK Be. Mandarine und Minze vermischen sich mit blumig-frischen Noten, hölzerne Nuancen mit einem Hauch von Moschus, geben CK Be einen unvergesslichen sinnlich-erotischen Charakter. Ein Duft, den Frauen wie Männer als eine Aufforderung an einen individuellen Lebensstil verstehen. Mit dem Duft von Calvin Klein CK Be einfach abtauchen und den Alltag hinter sich lassen.

Es gibt nur wenige Unisex-Düfte, die Frau als auch Mann begeistern, wie Calvin Klein CK Be. Wer holzige und blumige Düfte mit einem Hauch von Moschus liebt, der findet in diesem Parfum sein Lieblingsparfum. Die Kopfnote mit der frischen Note von Minze, Bergamotte, Wacholder und Mandarine ergibt eine überzeugende Mischung aus einem frischen sinnlichen und doch belebenden Dufterlebnis. Die Herznote von Calvin Klein CK Be stellt sich als ein grüner Strauß aus Freesie, Jasmin, Orchidee und Magnolie zusammen. Der blumige Akzent wird durch saftigen Pfirsich und Grasnoten wunderbar ergänzt. Der aufregende Duft wird mit einer exklusiven Mischung aus Moschus, Zedernholz, Amber und Vanille abgerundet.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Calvin Klein CK Be zeigt zu jeder Tageszeit seinen unverwechselbaren frischen Duft, er setzt das Frisch-geduscht-Gefühl atemberaubend in Szene. Für den etwas maskulinen Touch sind die Komponenten Minze und Wacholderbeeren verantwortlich. Calvin Klein ist nicht nur mit seinen puristischen und schnörkellosen Modekollektionen bekannt geworden, sondern auch mit seinen unverwechselbaren Düften für den Mann ebenso für die Frau. Mit dem Duft von KC Be lassen sich alle Grenzen überwinden und den Weg in die Freiheit finden.

aller Kunden bewerten
Calvin Klein CK Be positiv
4 oder 5 Sterne

4,73 von 5 Sternen — basierend auf 46 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Evergreen
CK Be schon seit Jahren auf dem Markt. Angenehmer, nicht aufdringlicher Duft. Nur schade, dass Body Wash und Body Lotion nicht mehr im Programm sind.
Kommentar von vom
Für einen frischen Start in den Tag.
Das Deo ist die perfekte Ergänzung zum Eau de Toilette. Ein frischer Begleiter für den Tag. Fruchtig aber nicht süss ein ssehr angenehmer Duft. Würde ich wieder kaufen ich bereue es nicht dieses Produkt gekauft zu haben.
Kommentar von vom
Tolles Hautgefühl
Diese Lotion zieht schnell ein und hinterlässt ein tolles Hautgefühl. Der Duft ist dezent, hält aber in Kombination mit dem Duft sehr lange an. Gefällt mir sehr

Calvin Klein CK Be: Nur EIN Meisterstück des Star-Designers

Calvin Klein hat eine ganze Palette an Parfums für Damen und Herren kreiert. In den Fokus der Modewelt rückte Klein als amerikanischer Modedesigner mit einer puristischen und schnörkellosen Modekollektion für Frauen ebenso wie für Männer. Das Unternehmen besteht schon seit 1968. Neben den Modekollektionen hat Klein auch Damendüfte und Herrendüfte hat lanciert.

Die Konkurrenz überflügelte er mit Beharrlichkeit und großem Können. Calvin Klein wusste schon früh welchen Weg er einschlagen wollte. Denn schon von klein an interessierte er sich für Mode und studierte Bekleidungsdesign. Nachdem er seinen Abschluss gemacht hatte, arbeitet er in Modehäusern um Erfahrungen zu sammeln. Schon in jungen Jahren waren seine Kreationen zeitlos elegant. Calvin Klein hat bekannte Düfte wie CK Eternity, CK Euphoria und Escape geschaffen. Calvin Kleins CK Be zählt zu den neueren Schöpfungen.

Aber auch CK One und Obsession können sich in die erfolgreiche Parfumreihe einreihen. KC bietet darüber hinaus zu den einzelnen Düften auch passende Pflegeserien an für Damen aber auch für Herren. So kann mit dem blumig-holzigen Dufterlebnis beispielsweise mit CK Be Skin Moisturzer der ganze Körper verwöhnt werden. Seine ersten bekannten Düfte kreierte Calvin Klein bereits Ende der 70er Jahre. Viele Unisex-Parfums von Klein sind zwischenzeitlich in vielen Variationen erhältlich.

Richtiggehende Parfum-Klassiker sind Eternity, CK one, CK Be und Euphoria. Sein Unternehmen Calvin Klein gründete der Modedesigner mit seinem Jugendfreund Barry Schwartz. Nicht nur die Parfümdüfte sind charakteristisch, auch seine Damen-Sportbekleidung, Herrenunterwäsche und Jeans gehören zu den Schöpfungen des Meisters. Calvin Klein war der jüngste Designer der Coty Awards (1973, 1974, 1975). In den Jahren 1982, 1983,1986 erhielt er den Preis Council of Fashion Designers of America Award für Design. Calvin Klein hat wie kein anderes Label die Passion Unisex-Düfte zu schaffen angenommen. Alle seine Düfte sind von Erfolg gekrönt, auch CK Be. Dieser Duft mit seinen intensiven Tönen, ist ein Weltklassiker und bei Frauen wie auch Männern beliebt.

Flakon von Calvin Klein CK Be begeistert in puristischem Look

Im Gegensatz zum Calvin Klein One besitzt der Flakon des CK Be Parfums eine tiefschwarze Farbe. Unauffällig sieht da anders aus. Wie auch andere Düfte aus dem Haus Calvin Klein stellt auch dieser Flakon eine Art Bottle dar. Der Flakon hat eine klare Linienführung. Auf der Vorderseite ist das Emblem des Hauses Calvin Klein eingraviert.

Der Flakon von Calvin Klein CK Be hat eine Besonderheit und zwar liegt jeder Verpackung ein separater Sprühkopf bei. Der Kunde oder die Kundin hat dann die Wahl das Lieblingsparfum zu sprühen oder zu schütten. Der Flakon hat eine klare und ansprechende Form. Mattes schwarz zeichnet die Linienführung besonders weich. Die puristische Form des Flakons zieht sich mit einem einfachen Schraubverschluss weiter. Auf jeden Fall zeigt der Flakon Präsenz im Badezimmer oder wo man immer seinen Lieblingsduft aufbewahren möchte.

Kate Moss ist das Gesicht für Calvin Klein CK Be

Für seine Werbekampagne CK Be hat Klein keine geringere als das englische Supermodel Kate Moss engagiert. Kate sah man in den Werbespots ebenso wie auf Werbeplakaten, wobei sie mit dem Slogan "Be hot. Be cool. Just be!" (Seien Sie heiß, seien Sie cool, seien Sie einfach) wirbt. Ebenso hat Calvin Klein bei der Einführung von CK Be eine Teaser Werbung gestartet.

Zur selben Zeit als der Werbespot im Fernsehen und die Werbeplakate auf den Duft hinweisen, verteilten Promotionsteams in Kaufhäusern, Parfümerien und an Fußgänger etwa eine Million Magnet-Stocker mit dem CK Be-Logo. Sogar bei Veranstaltungen und auf Großpartys in Diskotheken ließ er Duftarmbänder aus Plastik anstelle von Eintrittskarten verteilen. Daneben wurde ein bis zu 500 qm großer Blow-ups an den Fassaden der Kaufhäuser aufgehängt. Darüber hinaus gab es Aktionen mit zwölfseitigen Beiheftern und Duftstreifen in Magazinen.

Geworben wird für einen Unisexduft, der es schon längst zum Klassiker unter den Kreationen dieser Art geschafft hat. Seine frisch-holzigen Akkorde beleben die Sinne und verleihen der Essenz das gewisse Etwas. In der Kopfnote wird CK Be mit frischer Bergamotte, fruchtiger Mandarine, Minze und Wacholderbeere eröffnet. Während das Herz von Nuancen aus weißem Pfirsich dominiert wird, schließt der Duft mit Akkorden aus Sandelholz und Tonkabohne angenehm warm ab.