Wunschliste Telefon 0800 / 5550025

Obsessed for Men: Ein außergewöhnlicher Duft

Der neue Trendduft Calvin Klein Obsession for Men steht für Sinnlichkeit, Leidenschaft und ganz klassische Männlichkeit. Stil und Eleganz sind es, die durch das süß-synthetische Parfum in den Vordergrund gerückt werden. Trotzdem ist Calvin Klein Obsessed for Men in seiner Kombination vollkommen einzigartig und fast schon etwas minimalistisch. Den Duftauftakt macht bei Calvin Klein Obsession for Men ein frisches und betörendes Zusammenspiel, in dessen Mittelpunkt Zedernblätter im Kopf stehen. Im Herzen geben Ingredienzien wie schwarze Vanille dem Parfum seinen sinnlichen und kräftigen Duftcharakter. Abgerundet wird der jedoch durch eine harzige Basis, in deren Mittelpunkt sich Amber entfaltet.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Calvin Klein Obsessed for Men ist ein sehr warmer und intensiver Herrenduft, der als Hommage an die eher exzentrischen Facetten der Liebe gesehen werden könnte - doch natürlich darf auch hier, wie bei nahezu allen Kreationen des angesagten und erfolgreichen Hauses, der gewisse Hauch Sportlichkeit nicht fehlen. Im Zusammenspiel wurde mit Calvin Klein Obsessed for Men also ein Parfum geschaffen, das einen sinnlichen, erotischen und dennoch durch und durch maskulinen Charakter innehat. Dadurch stellt Calvin Klein Obsessed for Men den perfekten Duft für alle die Männer dar, die mit eher individuellen und außergewöhnlichen Düften ihre Stärken und Männlichkeit unterstreichen wollen.

aller Kunden bewerten
Calvin Klein Obsessed for Men positiv
4 oder 5 Sterne

5 von 5 Sternen — basierend auf 6 Kundenmeinungen

Kommentar von Kaya vom 18. Juni 2019
Echt ein super Duft
Ein sehr angenehmer sportlicher Duft. Man wird sehr oft darauf angesprochen, kann ich echt empfehlen. Hatte lange nach was Neuem gesucht und bin nun süchtig danach.
Kommentar von Stefan K. vom 31. Mai 2019
Toller Duft
Hatte diesen Duft als Probe und fand ihn toll. Habe mir den dann hier gekauft und wurde wie immer nicht enttäuscht.
Kommentar von mRT84 vom 5. November 2018
Ein Maßstab
Der Duft hat eine weiche Note. Sehr zu empfehlen für einen Abend in Gesellschaft. Eine positive Resonanz ist definitiv garantiert.

Zwei kreative Nasen für einen neuen Duft

Besessen lautet der Name des neuen Trenddufts aus dem Hause Calvin Klein - und Calvin Klein hat Obsessed for Men nicht ganz grundlos so benannt, dass es an den Klassiker Obsession aus den 90er Jahren erinnert. Calvin Klein Obsessed for Men ist eine moderne und minimalistische Reinkarnation des Klassikers. Allerdings sollte es nur in dezenten Akzenten an diesen erinnern. Eine reine und direkte Neuauflage sollte es nämlich nicht sein und das ist der Duft auch nicht geworden. Calvin Klein Obsessed for Men erinnert nur vage an seinen berühmten Vorreiter. Sie teilen sich eine ähnliche Flakonform, doch in Sachen Duftcharakter könnten diese beiden Düfte kaum verschiedener sein. Während der Klassiker Obsession for Men seine Träger und zahlreiche Frauen eher durch orientalische Noten betörte, tut Calvin Klein Obsessed for Men dies durch einen eher süßlichen und synthetischen Duftcharakter. Für diesen waren die beiden Parfumeure Ilias Ermenidis und Christophe Raynaud verantwortlich. Sie waren es, die aus Noten wie Amber, Zedernblättern und schwarzer Vanille den Duft kreierten, der heute schon erste Erfolge feiert und die Frage aufkommen lässt, ob Calvin Klein Obsessed for Men eine ebenso prägnante Geschichte schreiben wird, wie sein Vorreiter.

Natürlich sind auch die beiden kreativen Nasen, die sich hinter dem Duft verbergen, keine ungeschriebenen Blätter. Sowohl Ermenidis als auch Raynaud mischen bereits seit vielen Jahren außerordentlich erfolgreich in der weltweiten Parfumszene mit. Raynaud haben wir zum Beispiel Parfums wie 1 Million von Paco Rabanne, Celine Dions Belong, Carners D600 und Jean Paul Gaultiers Scandal zu verdanken. Ermenidis kreierte in den vergangenen Jahren unter anderem Parfums wie Byblos gleichnamigen Duftklassiker, Daniel Hechters Contact, Victorias Secrets Dream Angels Halo und Vera Wangs Princess.

Eleganz und Sinnlichkeit bis in den Flakon

Das neue Duftspektakel Calvin Klein Obsessed for Men aus dem gleichnamigen Trendhaus steht mit seinem außergewöhnlichen Duftcharakter für Sinnlichkeit und Charme - und genau diese beiden Dinge sind es, die der Duft bei seinem Träger hervorbringen oder ganz gezielt unterstreichen will. Das Parfum Calvin Klein Obsessed for Men steht aber auch für Klarheit, Zurückhaltung und Männlichkeit.

Genau dafür steht auch der stylische und moderne Flakon des Parfums, der vor allem durch seine harmonische und ovale Formen nicht nur wunderbar in der Hand liegt, sondern sofort ins Auge fällt. Gefertigt aus edlem Kristallglas und durch seine transparente Flüssigkeit strahlt auch der Flakon etwas Minimalistisches und dennoch durch und durch Edles aus - etwas ungemein Edles, das auch beim transparenten Verschluss des Duftes beibehalten wird. Farben suchen wir hier, von den schwarzen Schriftzügen mal abgesehen, vergeblich. Dadurch schafft es auch der Flakon des Duftes Calvin Klein Obsessed for Men, dem Behältnis seines Vorreiters Obsession for Men eine Hommage zu widmen.

Nie gesehene Bilder von Supermodel Kate Moss

Calvin Klein Obsessed for Men ist ein Duft, der die Sinnlichkeit und die Erotik in den Vordergrund stellt - jedoch eher auf minimalistische und moderne Art und Weise. Optisch erinnert vor allem der Flakon des Duftes an den Klassiker Obsession, der dem Haus in den 90er Jahren zu weltweitem Erfolg verhalf.

Topmodel Kate Moss wirbt für Calvin Klein Obsessed, 2017.

Auch Obsessed, was auf Deutsch "besessen" bedeutet und somit nicht weit von Obsession entfernt ist, spricht insgeheim von der Besessenheit für Frauen und Männer. Bei der Werbekampagne bringt man diese Besessenheit erneut zum Ausdruck, indem Calvin Klein Obsessed for Men durch keine Geringere als Mode- und Stilikone Kate Moss in Szene setzt. Allerdings bediente man sich dabei nicht an neuen Bildern des schönen Supermodels, sondern nutzte bisher ungesehene Motive aus den 90er Jahren. Entstanden sind diese seinerzeit bei den Shootings für die damalige Kampagne des Klassikers Obsession, den ebenfalls Moss bewarb. Damals wie heute sehen wir also Moss, wie sie sich spärlich bekleidet - überwiegend in schlichter Unterwäsche und einem minimalistisch anmutenden Trägershirt - auf Betten oder in Sesseln - rekelt.

Die Bilder entstanden damals während eines Trip zu den Virgin Islands, auf den Calvin Klein Moss und ihren damaligen Lebensgefährten, den Fotografen Mario Sorrenti, ganz allein schickte. Dadurch sind einzigartig sinnliche und intime Bilder entstanden, die sowohl beim damaligen Klassiker als auch beim heutigen, neuen Trendduft wunderbar einzufangen scheinen, wofür diese stehen. Auch in der neuen Kampagne genutzt, unterstreichen diese aber auch noch einmal sehr deutlich, worum es sich beim neuen Duft Calvin Klein Obsessed for Men handelt: Um eine Reinkarnation des Klassikers Obsession for Men.