Wunschliste Telefon 030 / 12088042

Der Duft

Dem Alltag entfliehen und den Moment genießen, genau das ermöglicht Calvin Kleins Damenduft Escape. Die aufregende Duftkomposition ergibt sich durch eine fruchtig-frische und leicht aromatische Kopfnote. Diese besteht aus Nuancen von Apfel, Litschi und schwarzer Johannesbeere. Ergänzt wird die aromatisch-fruchtige Frische durch durch das sinnliche Blumenmeer der Herznote. Dafür wurden Essenzen aus süß-intensivem Jasmin, frühlingshaften Maiglöckchen und vollblütigen roten Rosen gewonnen.

Die aufregende, hölzerne Basisnote rundet die Komposition dann mithilfe von feinem Moschus, warmem Sandelholz und karamellähnlichem Tonka ab. So schafft Calvin Klein einen edlen Damenduft, der die Geheimnisse rund um prickelnde Leidenschaften, versteckte Wünsche und unnahbare Träume zum Leben erweckt. Die sinnlich blumige Komposition wirkt aufregend und voller Tatendrang, dem Alltag mit aller Kraft zu entfliehen und abzutauchen in eine ganz andere Welt voller Emotionen, Sinnlichkeit und Verlangen.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Escape ist ein Duft, der die moderne und selbstständige Frau von heute wirklich träumen lässt. Calvin Kleins Damenduft schreit förmlich danach, das Hier und Jetzt zu genießen und keinen Gedanken an das Morgen zu verschwenden. Obwohl das Parfum eher ein schwerer Duft ist, ist es gleichzeitig sehr edel und unaufdringlich und eignet sich somit hervorragend für den täglichen Gebrauch. Außerdem ist Escape belebend frisch und hält im Vergleich zu anderen Damendüften sehr lange an.

aller Kunden bewerten
Calvin Klein Escape positiv
4 oder 5 Sterne

4,94 von 5 Sternen — basierend auf 37 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Escape - mein absolutes Highlight unter den Düften
Gefallen hat mir dieser Duft auf Anhieb schon vor vielen Jahren und ich bin ihm immer treu geblieben. Ich werde immer wieder gefragt, welchen Duft ich verwende und das bestätigt mich in meiner Auswahl. Ich kann mich gar nicht genug "satt daran riechen". Außerdem glaube ich, dass dieser Duft zu jedem Typ Frau passt. Hoffentlich bekommt man diesen Duft noch lange.
Kommentar von vom
Immer Nummer 1 Immer Nummer 1
Ich kaufe diesen Duft seit fast 20 Jahren und ich bin immer noch süchtig danach! Komme einfach nicht los davon. Einzigartig mehr kann ich dazu nicht sagen denn ich werde immer noch oft darauf angesprochen!!!! Ich liebe diesen Duft.
Kommentar von vom
Frischer angenehmer Duft
Ich mag diesen Duft sehr, da er elegant, frisch, aber nicht aufdringlich ist und für sich alleine spricht. Der Wiedererkennungswert ist sehr hoch.

Calvin Klein Escape – eine prickelnde Kreation aus den Duftlaboren des Parfum- und Kosmetikkonzerns Coty Inc.

Der Damenduft Calvin Klein Escape wurde im Jahr 1991 erfolgreich auf den Markt gebracht. Seit den 70er Jahren werden alle Düfte sowie auch verschiedene Make-up und Pflegeprodukte der Marke Calvin Klein von dem weltweit führenden Beauty-Unternehmen Coty Inc. hergestellt. Der global agierende Kosmetik- und Parfumkonzern Coty Inc., mit Hauptsitz in New York, ist in drei große Segmente untergliedert: Dekorative Kosmetik, Düfte sowie Haut- und Körperpflege.

Ursprünglich wurde das Unternehmen „Coty“ 1904 vom französischen Parfumeur François Coty in Paris gegründet. Seine erste Parfumkreation, La Rose Jacqueminot, war eine Duftneuheit aus konzentrierten Blumenölen. Coty war der erste Duftkreateur, welcher verschiedene Kosmetikprodukte im selben Duft konzipierte. Schon bald hatte sich das Unternehmen erfolgreich etabliert und errichtete auch in Moskau, London und in den USA Niederlassungen.

Im Jahr 1963 wurde Coty an den Pharmakonzern Pfizer verkauft und als Tochterunternehmen geführt. 1965 brachte Coty das beliebte Parfum Imprevu auf den Markt. 1992 wurde Coty schließlich von dem deutschen Spezialchemie-Unternehmen Joh. A. Benckiser GmbH übernommen. Die Joh. A. Benckiser GmbH hatte zuvor bereits die Markenrechte an den Luxusmarken adidas, Davidoff und Jil Sander erworben. 1996 wurden diese Duftmarken in die Tochtergesellschaft Coty Inc. ausgegliedert und das britische Kosmetikunternehmen Rimmel aufgekauft.

Heute umfasst der Kosmetikriese Coty Inc. mehr als 47 Marken, unter anderem die heißbegehrten Beauty-Marken adidas, Playboy, Bottega Veneta, Chloé, Davidoff, Rimmel, Jil Sander, Joop!, Marc Jacobs, philosophy, OPI, Roberto Cavalli, Miss Sporty, GUESS, Sally Hansen und Calvin Klein. Daneben produziert der Konzern verschiedene Düfte für prominente Persönlichkeiten wie David Beckham, Enrique Iglesias und Jennifer Lopez.

2015 erwarb der Konzern die Beauty-Sparte von Procter & Gamble. Coty Inc. zählt mittlerweile zu den weltgrößten Duftherstellern, ist in mehr als 40 Ländern vertreten (unter anderem in Deutschland) und verzeichnet Umsätze in Milliardenhöhe.

Das puristisch und zugleich edel gestaltete Flakon des aufregenden Damenduftes Escape von Calvin Klein verpasst dem Duft seinen letzten Schliff

Calvin Klein Escape präsentiert sich in einem unverkennbar modernen Flakon. Das transparente geschliffene Glas besteht aus mehreren vertikalen Kanten und Flächen und gewährt einen Blick auf die edle Duftflüssigkeit im Innern. Bei einfallendem Licht erweckt es die Illusion von wärmendem Sonnengold, welches sich im kunstvollen Glasschliff wie Sonnenstrahlen bricht. Das Goldene Odeur ist in einer länglichen zylinderförmigen Duftkammer eingefangen, welche auf einem massiven Glassockel sitzt. Der warme Farbton der Duft-Tinktur steht dabei im Kontrast zur silberfarbenen Verschlusskappe. Diese ist sehr schlicht gehalten und setzt einen kühlen Akzent. Sie weist die Breite des Calvin Klein Escape Fläschchens auf und bedeckt den silbernen Pumpzerstäuber.

Auf der Oberseite der Verschlusskappe befindet sich der eingravierte Schriftzug ESCAPE Calvin Klein. Um den Fokus auf die verführerisch strahlende Duftflüssigkeit zu lenken, wurde auf weitere Verzierungen und überflüssige, ablenkende Details verzichtet. Insgesamt wirkt der Calvin Klein Escape Flakon dezent, puristisch, ästhetisch und elegant. Diese stilvolle Kreation liegt gut in der Hand und verschönert das Ambiente jedes Badezimmers.

Die Werbung

Calvin Kleins Damenduft Escape ist eine aufregende sinnliche Duftkomposition, die es seiner Trägerin ermöglicht, dem Alltag zu entfliehen und innere Leidenschaften und Sehnsüchte zu entfachen. Genau damit wirbt Calvin Klein auch in seiner Werbekampagne für das Parfum.

Das Gesicht der Kampagne ist dabei keine geringere als Model und Schauspielerin Milla Jovovich. Die Amerikanerin mit russisch-serbischer Abstammung befindet sich in dem Werbespot gefangen in einem hellen, langen Gang mit hohen, weißen Wänden, den sie aufgeregt entlang rennt. Sie scheint auf der Suche nach einem Ausweg, oder besser gesagt einem "Escape“ zu sein. Gleichzeitig werden ihre inneren Sehnsüchte und Leidenschaften geweckt, die sie versucht, mit einem ihr entgegen kommenden Männermodel zu stillen.

Ein erotisch angehauchter Spot, der mit seiner leicht provokanten Art genau Calvin Kleins Geschmack und Stil zu treffen scheint. Ein Spot, der aber auch Aufschluss darüber gibt, was die Damenwelt erwartet, wenn sie den Duft Escape testet. Es scheint, als könne man allein durch die Werbekampagne den Duft förmlich schon in der Nase spüren, wie er die Geruchssinne kitzelt, die Sinne verführt, die Sinnlichkeit unterstreicht und die Verführungskraft zum Vorschein bringt. Escape lässt die Sinne dem Alltag entfliehen und entfacht ein unbändiges Verlangen.