Wunschliste Telefon 030 / 12088042
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 22.06.2018 03:51 Uhr

Calvin Klein Obsession Night Men - Geheimnisvolle Sinnlichkeit für die starke Persönlichkeit

Calvin Klein Obsession Night Men ist ein verführerischer Herrenduft aus der Obsession-Kollektion von Calvin Klein. Das 2005 lancierte orientalisch-holzige Parfum fasziniert durch eine Vielzahl fruchtiger und würziger Noten, denen Kostbarkeiten aus dem Orient verführerische Sinnlichkeit und maskuline Eleganz verleihen. Die unkonventionelle Kombination einzelner Duftnoten verleiht dem Parfum Tiefe, Charisma und Modernität. Die fruchtigen Akzente des Duftes kommen in der Kopfnote zu Wort, die das Parfum frisch-würzig mit einem Touch Eleganz eröffnet. Spritzige Grapefruit wetteifert mit saftiger reifer Birne, aromatischeM Kardamom mit grünen Nuancen des Beifuß.

Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:

Gewürzessenzen bestimmen auch die Herznote. Ein intensiver Muskat-Akzent erhält durch weichen, warmen Moschus viel Sinnlichkeit und Leidenschaft. Die Basisnote hellt die dunkleren Nuancen der Herznote wieder auf. Calvin Klein Obsession Night Men schließt mit einem eindrucksvollen Dreiklang aus Vetiver, frischem Patchouli und dem fein süßen Aroma der Vanille. Exotische Duftnoten, die dem Parfum eine Spur Leidenschaft, Tiefe und viel Charakter verleihen. Der intensive und langanhaltende Duft von Calvin Klein Obsession Night Men erweckt geheime Sehnsüchte nach ungebundener Freiheit und Sinnlichkeit. Ein zutiefst maskuliner Duft für moderne Herren mit profilierter Persönlichkeit, das nicht nur am Abend getragen werden kann. Die außergewöhnliche Ausdrucksstärke des Duftes entfaltet bei gewissen Anlässen auch tagsüber ihre Faszination.

aller Kunden bewerten
Calvin Klein Obsession Night Men positiv
4 oder 5 Sterne

4,6 von 5 Sternen — basierend auf 5 Kundenmeinungen

Kommentar von vom
Gute Duft
Ein Duft, den ich schon in jungen Jahren liebte und jetzt nach langer Zeit wiederentdeckt habe. Die Würze und die Holzigkeit des Duftes, seine Wärme und Nachhaltigkeit sind nach wie vor außergewöhnlich!
Kommentar von vom
Super Duft
Habe den Duft für meinen Sohn bestellt. Sehr frischer Duft. Auch für junge Männer. Absolut empfehlenswert. Schnelle Lieferung würde ich wiederbestellen.
Kommentar von vom
Positive Überraschung:-)
Ich habe diesen Duft wegen des günstigen Preises gekauft und war positiv überrascht! Sehr angenehmer Duft! Trocknet nicht aus! Für tägliche Anwendung einfach perfekt! Für den Preis absolut ein Must-Have! Beruhigend, kühlend und auch erotisch!

Geheimnisvolle Sinnlichkeit aus den Labors eines berühmten Konzerns

Das zauberhaft leidenschaftliche Herren-Parfum Calvin Klein Obsession Night Men wurde von Parfümeuren des US-Konzerns Coty, Inc. mit Sitz in New York kreiert. Seine Wurzeln gehen auf ein Parfum-Institut zurück, das der französische Parfümeuer François Coty 1904 in Paris gegründet hatte. Nachdem Coty schon frühzeitig Geschäfte in den Vereinigten Staaten betrieb, erfolgte nach einigen Jahren die Sitzverlegung nach New York. Das ständig expandierende Unternehmen widmet sich heute neben glamourösen Couture-Marken auch der Entwicklung echter Liftstyle-Parfums. Zuletzt übernahm man einige Marken von Procter & Gamble.

Coty entwickelt einzigartige Duftkompositionen für Labels wie Adidas, Cerruti, Chloé, Lancaster, Marc Jacobs, Davidoff und Chopard. Die Düfte des Labels Calvin Klein befinden sich hier in bester Gesellschaft. Unter der Schirmherrschaft von Coty, Inc. waren renommierte Meister-Parfümeure wie Jean-Marc Chaillan, Bruno Jovanovic, Honorine Blanc und Pierre Négrin mit der Komposition von Düften für das Haus Calvin Klein betraut. Die aus dem Libanon stammende Honorine Blanc wurde vor allem durch überaus erfolgreiche Duftkreationen für Yves Saint Laurent berühmt. Der junge französische Parfümeur Bruno Jovanovic gilt als aufgehender Stern am Himmel der Welt der schönen Düfte. Er machte sich mit der Kreation erfolgreicher Düfte für das Haus Ralph Lauren einen Namen mit Wiedererkennungswert.

Jean-Marc Chaillan wuchs als Sohn des berühmten Parfümeurs Raymond Chaillan in der Parfum-Hauptstadt Grasse auf. Neben Calvin Klein komponierte er einzigartige Düfte für die Labels Hugo Boss, Michael Kors und Elisabeth Arden. Welche dieser berühmten Parfümeure von Coty in New York mit der Entwicklung des faszinierenden Herren-Duftes Calvin Klein Obsession Night Men betraut war, ist leider nicht bekannt. Ganz gewiss waren es Meister ihres Faches mit einzigartigem Gespür für das Außergewöhnliche.

Tiefes Blau für einen unwiderstehlichen Abend-Duft

Der exklusive Herrenduft Calvin Klein Obsession Night Men wird im Signature-Flakon der Obsession-Kollektion des Labels präsentiert, der für jeden einzelnen Duft mit einer passenden Färbung versehen wurde. Das harmonisch abgerundete, leicht bauchige Glasfläschchen ist, dem Namen des Duftes angemessen, nachtblau gefärbt. Schimmerndes Duftwasser in seinem Inneren lässt zufällige Lichtreflexe wie Sterne am Nachthimmel des Flakons funkeln. Die Verschlusskappe der kleinen Flasche hat die gleiche wunderbare Färbung und weiche Konturen.

Dem maskulinen Charakter des Duftes angemessen, sind Material und Design schlicht funktional. Sparsame weiße Lettern, die den Eindruck nicht stören, informieren über die Namen von Parfum und Label. Das Design der Verpackungsschachtel folgt dem gleichen geheimnisvollen Stil. Auch sie fällt durch ihr tiefes Blau sofort ins Auge. Der weiche Glanz der Schachtel wirkt luxuriös und geheimnisvoll. Schlichte weiße Schriftzüge transportieren nur die nötigsten Informationen, um den Gesamteindruck nicht zu stören. Flakon und Umverpackung von Calvin Klein Obsession Night Men symbolisieren den geheimnisvollen, maskulin-sinnlichen Charakter des Duftes auf eindrucksvolle Weise.

Die Schwüle einer leidenschaftlichen Nacht

Die Kampagne zur Lancierung des Duftes Calvin Klein Obsession Night Men wird von einem Werbespot voller Leidenschaft und Sinnlichkeit getragen. Er besteht aus einer Aneinanderreihung eindrucksvoller Schlaglichter. Der Schwarz-Weiß-Film von 30 Sekunden beginnt mit einem Paar, sitzend auf dem Fensterbrett in einem dunklen Raum. Die Rollos sind heruntergelassen, doch zwischen den Lamellen wird strömender Regen in einer ungemütlichen Nacht sichtbar. Laszive Musik zaubert ein Knistern in die Luft. Die zarten, vorsichtigen Berührungen des Paares kann der Betrachter förmlich auf der eigenen Haut spüren. In einer zweiten Szene sitzt das Paar gemeinsam auf einem Sessel.

Posen von höchster Leidenschaft werden als stehende Momentaufnahmen präsentiert. Nur der Rauch der Zigarre von Testimonial Mathew Terry ist in Bewegung. Schließlich blendet die Kamera ab. Vor schwarzem Hintergrund erscheinen Flakon und Verpackungsschachtel von Calvin Klein Obsession Night Men, dazu ein schlichter, weißer Schriftzug, der noch einmal die Namen von Duft und Label nennt. Der geheimnisvolle, etwas mystisch dunkle Charakter des Parfums wird im Spot durch kleine, sorgsam gesetzte Details symbolisiert. Das wie bei einem Clown zerlaufene, viel zu dick aufgetragene Augen-Make-Up, der überdimensional breit gezogene Lippenstift des australischen Models Emma Ward vermitteln eine Atmosphäre des Unwirklichen. Dazu kommen, adäquat zum Duft, Sinnlichkeit und Leidenschaft pur.

Die Fotografien zur Vermarktung von Calvin Klein Obsession Night Men folgen dem gleichen Konzept. Es sind Bilder voller Leidenschaft und Erotik, voller Sehnsucht und Geheimnis. Sie bewerben oftmals auch den Damenduft Obsession Night von Calvin Klein. Weitere Fotos der Kampagne begnügen sich mit der Darstellung des dunkelblauen Flakons und der glänzenden Verpackungsschachtel. Eine außergewöhnliche, sehr besondere Kampagne zur Lancierung eines einzigartigen, leidenschaftlich sinnlichen Herrenparfums.