Wunschliste Telefon 0800 / 5550025
alle Preise inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten  ·  1 Ersparnis gegenüber dem Preis auf parfumagic.de (Panda Perfumes Ltd.) vom 26.03.2019 03:55 Uhr

Bond No. 9 Riverside Drive, der grün-würzige Herrenduft

Bei diesem Duft trifft elegante Klassik auf urbane Moderne, denn Bond No. 9 Riverside Drive für Herren duftet zugleich zeitlos und extravagant. Auf einzigartige Weise verschmelzen bei Bond No. 9 Kräuterakzente mit frischen Duftnoten und ergeben so eine Komposition, die sinnlich und holzig duftet.
Eröffnet wird das extravagante Parfum für Herren durch eine fruchtig-würzige Kopfnote aus Veilchen, Wasserfrucht und Basilikum. In der Herznote werden diese fruchtigen Nuancen intensiviert und durch blumige Noten mit dem Duft von Ananas, Rose und Maiglöckchen ergänzt. Die edle Duftkreation Bond No. 9 Riverside Drive wird abgerundet durch eine Basisnote aus Patschuli, Sandelholz, Eichenmoos und Zedernholz.
Wie alle Düfte der Marke Bond No. 9 wurde auch dieser Herrenduft von einem der vielen aufregenden Distrikte in New York City inspiriert, diesmal vom berühmten Riverside Drive. Die bekannte Straße in Manhattan verläuft parallel zum Hudson River und ist eine der und begehrtesten Wohngegenden der Stadt.
Kopfnoten:
Herznoten:
Basisnoten:
Das edle Flair der Straße mit seinen eleganten Bauten im Art Déco Stil diente als Inspiration für Bond No. 9 Riverside Drive. Die frische Brise die vom Hudson River herüber weht, findet sich außerdem in den erfrischenden und fruchtigen Nuancen des Duftes wieder.

Maurice Roucel kreierte Bond No. 9 Riverside Drive

Maurice Roucel, der Schöpfer von Bond No. 9 Riverside Drive, kann auf eine lange Karriere als Parfumeur zurückblicken. Bereits im Jahr 1973 begann er als Chemiker im Duftlabor von Chanel. Er gilt als Autodidakt, da er ursprünglich Chemiker war und erst als Quereinsteiger eine Ausbildung bei Chanel begann. Sein Mentor während der Ausbildung war der legendäre Parfumeur Henri Robert.
Seit Abschluss seiner Ausbildung zum Parfumeur im Jahr 1978 arbeitete er unter anderem für IFF, Dragoco und Quest. Seit 1996 ist er nun bereits bei Symrise. Sein wissenschaftlicher Hintergrund macht Maurice Roucel als Parfumeur so einzigartig, da er Rohstoffe und Formeln stets in ihre Einzelteile zerlegt und sie genauestens analysiert.
Diese andere Blickweise die er als Chemiker hat, kommt allen seinen Kreationen zugute und zeichnet seinen individuellen Stil als Parfumeur aus. Typisch für Maurice Roucel ist die Überdosierung von Rohstoffen und sein Bestreben, den Duft so lange zu perfektionieren, bis nur noch die wesentlichen Essenzen übrig bleiben.
Dazu geht er meist von einer Duftnote aus und verändert diese, bis das perfekte Parfum entsteht. Als seine Inspirationsquelle sieht er daher auch die Rohstoffe selbst. Die meisten der Parfums von Maurice Roucel tragen unverkennbar seine persönliche Handschrift und enthalten den Duft der Michelia Longifolia, einer besonderen Unterart der Magnolie. Selbst beschreibt sich Maurice Roucel als "einen Entdecker, der zwischen den Formeln spazieren geht".
Zu den bekanntesten Kreationen von Maurice Roucel zählen Gucci Envy, Lancôme Hypnose Homme und Guerlain Insolence. Auch für Bond No. 9 kreierte Maurice Roucel neben Riverside Drive schon einige weitere Düfte, darunter Broadway Nite und New Haarlem. Für seine Kompositionen wurde Maurice Roucel bereits mehrfach ausgezeichnet.
Er erhielt den französischen und amerikanischen Parfum-Preis FiFi, den französischen "Oscar" des Parfums sowie 2002 auch den Prix François Coty.

Flakon von Bond No. 9 Riverside Drive hat traditionelle Sternform

Wie alle Flakons der Marke erinnert auch der von Bond No. 9 Riverside Drive an einen angedeuteten Oberkörper bzw. an einen Stern. Auch wenn die Form bei allen Flakons gleich ist, so wird das äußere für jeden Bond No. 9 Duft individuell designt.
Beim Herrenduft Bond No. 9 Riverside Drive ist der Flakon aus transparentem Glas gestaltet, sodass der goldene Ton des Parfums durchscheint und dem Flakon seine Farbe verleiht. Im typischen geschwungenen Schriftzug verziert zudem das Logo von Bond No. 9 den Flakon. In einen hellblauen Punkt eingebettet ist außerdem ein Emblem zu sehen, das den Namen des Herrendufts "Riverside Drive", benannt nach der bekannten Straße in New York City, ankündigt.
Der Deckel der Bond No.9 Flakons ist zumeist oval, kann aber auch individuell an den Duft angepasst ein etwas extravaganteres Design haben. Bei Bond No. 9 Riverside Drive ist der Deckel klassisch oval gehalten und einheitlich mit dem Flakon aus transparentem Glas designt. Dadurch spiegelt der Flakon den klassischen und zugleich modernen Charakter des Bond No. 9 Riverside Drive Duftes perfekt wieder.

Bond No. 9 Riverside Drive wirbt für sich selbst am besten

Für die Vermarktung von Bond No. 9 Riverside Drive wurde keine klassische Werbekampagne lanciert. Der Herrenduft wird allerdings häufig vor dem Hintergrund der malerischen Häuserfronten des Riverside Drive, der namensgebenden Straße des Parfums, präsentiert.
Die edle Architektur des Riverside Drive unterstreicht perfekt den klassischen und zugleich urbanen und modernen Charakter des Bond No. 9 Herrenduftes. Bereits der Flakon des Parfums Bond No. 9 Riverside Drive mit seiner zeitlosen Eleganz spricht für sich und ergibt mit malerischen Bildern des Riverside Drive daher die perfekte Werbekampagne.
Aktuell sind leider keine Produkte dieser Serie verfügbar.