Wunschliste Telefon 030 / 12088042
Mehr Informationen:

Das Konzept

Chanel Ombre Essentielle sind dafür geschaffen worden, um einen guten Schritt näher an das perfekte Augen-Make-up zu kommen. Bei Chanel Ombre Essentielle handelt es sich um sogenannte Mono-Lidschatten, die einen einzigen Farbton bieten. Dadurch lassen sich verschiedene Farben leichter kombinieren als in Sets, da hier die Zusammenstellung nur dem eigenen Geschmack folgt und nicht fremdbestimmt ist. Und auch eine Farbe allein kann für ein sehr schönes Make-up sorgen, deshalb finden sich bei den Chanel Ombre Essentielle Ombre à Paupières Mono Douceur auch Farben, die jeder Augenfarbe wunderbar schmeicheln. So gut ausgestattet kann sich jede Frau im Handumdrehen wie ein Profi stylen.

Die große Farbpalette von Chanel Ombre Essentielle sorgt dabei dafür, dass jeder angesagte Look und auch die klassischen Make-ups mit diesen Lidschatten umgesetzt werden können. Außerdem ist auch das Finish nicht alltäglich und einheitlich. Es werden Lidschatten mit mattem oder satiniertem Finish angeboten und auch der irisierende Look ist in der umfangreichen Farbpalette zu finden. Da sich, wie bei Chanel üblich, in den Lidschatten auch immer hochwertige Öle befinden, sind die Lidschattenboxen von Chanel Ombre Essentielle auch für jede Frau bestens geeignet.

Durch die hochwertige Textur kriecht die Farbe nicht in kleine Fältchen und das Make-up bleibt so für viele Stunden makellos. Dazu sind die Chanel Ombre Essentielle Lidschatten stark pigmentiert, damit haben sie zum einen genug Deckkraft und zum anderen erhöht diese Eigenschaft ebenfalls die Haltbarkeit. Seidenproteine und Vitamine sorgen für eine schöne Optik bei bester Pflege. Zudem werden auch Derivate eingesetzt, die ebenfalls dazu beitragen, dass die Haltbarkeit der Lidschatten um ein Vielfaches erhöht wird. Diese hohe Qualität von Chanel Ombre Essentielle ist ebenfalls für den Look zuständig. Ein dezentes Make-up ist mit ein und demselben Lidschatten der Chanel Ombre Essentielle Ombre à Paupières Mono Douceur ebenso möglich wie ein dramatischer Auftritt. Deshalb eignen sich diese hochwertigen Lidschatten für all die Frauen, die gepflegt wirken wollen und zugleich auch Dramatik und Luxus in ihrem Leben und ihrem Make-up sehen wollen.

Das Design

Ein hochwertiger Lidschatten braucht auch eine passende Verpackung. Und da sich bei den Kosmetikprodukten von Chanel immer Luxus und Exklusivität finden, müssen auch ihre Verpackungen diesem hohen Standard entsprechen. Die Chanel Ombre Essentielle kommen daher in einer schwarz lackierten Box daher, die schon von außen verspricht, was der Inhalt halten wird. Ein hochwertiger Spiegel ist dabei ebenso integriert wie einer der hochwertigen Applikatoren, mit denen die Chanel Ombre Essentielle Lidschatten perfekt aufgebracht werden können. Dazu weist die Box abgerundete Seiten auf und liegt daher sehr weich und angenehm in der Hand. So ist das Schminkerlebnis in jeder Hinsicht luxuriös und bemerkenswert.

Die Produkt-Range

Die Bandbreite der Chanel Lidschatten ist auch bei den Chanel Ombre Essentielle sehr umfangreich. Von einem sanften Sandton bis hin zu einem starken Pink reicht die Palette der Chanel Ombre Essentielle, die für die unterschiedlichsten Looks stehen kann. Und für jede Nuance gilt, dass sie mit dem passenden Finish ausgestattet wurde. So sind vor allem in den dunklen Nuancen viele schimmernde Effekte zu finden. Chanel Ombre Essentielle Ombre à Paupières Mono Douceur 52 Beige stehen aber für einen sanften Look, der Sandton bringt aber die Augen sehr stark zum Strahlen. Das gilt auch für die Chanel Ombre Essentielle Ombre à Paupières Mono Douceur Fauve, die mit ihrer Rosenholz Optik beeindrucken, während die Chanel Ombre Essentielle Ombre à Paupières Mono Douceur Infini mit einem sanften Silber aufwarten können. Diese Farben sind wunderbar für das Business geeignet und machen sich auch als Sommer-Make-Up ausnehmend gut.

Die Chanel Ombre Essentielle Ombre à Paupières Mono Douceur 47 Ebony sind dagegen eher bei den dunkleren Nuancen angesiedelt, ihr leicht matter Ton sorgt für tolle Effekte. Diese Farbe eignet sich auch hervorragend als mittlere Nuance im Smokey Eyes Styling. Chanel Ombre Essentielle Ombre à Paupières Mono Douceur 60 Ivory sind heller und schimmernder, ein Gelbgrün ist hier für einen frischen Look zuständig. Für einen sehr eleganten Look sind bei den Chanel Ombre Essentielle die Ombre à Paupières Mono Douceur 88 Vert Khaki verantwortlich, sie sorgen für Eindruck, ohne dabei zu stark zu polarisieren. Khaki und Chanel Ombre Essentielle Ombre à Paupières Mono Douceur 45 Safari können in ihrer Verbindung für alle Outfits eine gute Wahl, die in die Richtung Colonial oder Safari Style gehen. Und an die beliebten Smokey Eyes wird bei Chanel natürlich stets gedacht, die Chanel Ombre Essentielle Ombre à Paupières Mono Douceur 69 Black Star sind in ihrem wunderbar dunklen Anthrazit die beste Wahl für ein Make-up, das für einen starken Eindruck sorgen wird. So können diese Lidschatten eine enorme Bandbreite abdecken. Vom einfachen Tages Make-Up bis hin zum dramatischen abendlichen Auftritt sind alle Styles möglich.