Wunschliste Telefon 030 / 12088042
Mehr Informationen:

Das Konzept

Perfekt in Szene gesetzt werden die Augen mit den Chanel Le Crayon Yeux Konturenstiften. Jede Nuance der Chanel Le Crayon Yeux Kajalstifte hat zusätzlich einen Applikator an der Oberseite sowie einen Anspitzer. Damit kann die Mine bei Bedarf geschärft werden und der Auftrag bleibt präzise. Der spezielle Kosmetikanspitzer von Chanel Le Crayon Yeux ist hygienisch und stellt zugleich sicher, dass die Mine nicht bricht. Besonders praktisch ist das Komplett-Set, wenn verschiedene Nuancen benutzt werden. So hat jede einen eigenen Anspitzer und Verfärbungen durch Spitzreste können ausgeschlossen werden.

Die Textur zeichnet sich durch ihre besondere Geschmeidigkeit und zugleich ihre Kompaktheit aus. Dies hält die Balance zwischen Präzision und leicht gleitendem Auftrag. So wird die empfindliche Haut des Augenlids geschont. Pflanzliche Öle und mikrokristalline Wachse sind in Chanel Le Crayon Yeux ebenso enthalten wie ein Vitamin-E-Derivat. Pflegend und beruhigend ist auch der Kamillenextrakt. Gerade die Augenpartie ist sehr sensibel und kann durch Kosmetik schnell gereizt werden. Zudem können sich hier schneller Fältchen und Linien durch groben Auftrag oder auch starkes Reiben beim Abschminken entwickeln. Die Chanel Le Crayon Yeux sind leicht aufzutragen und ebenso einfach und sanft zu entfernen.

Die Formel von Chanel Le Crayon Yeux ist unter augenärztlicher Aufsicht getestet worden. Auch Trägerinnen von Kontaktlinsen können sie bedenkenlos verwenden. Die Augen können ganz klassisch am oberen oder unteren Wimpernkranz eingerahmt werden. Dies verdichtet optisch die Wimpern und definiert die Form der Augen. Auch für ausgefallenere Cat Eyes oder dunkle Smokey Eyes sind die Chanel Le Crayon Yeux Kajalstifte ideal. Ihre geschmeidige Textur kann mit dem integrierten Applikator verblendet werden. Dieser ist aus Latex und leicht angeschrägt. Auf dem Lid verwendet kann die Farbe so auch als Lidschatten oder als Basis für andere Farben aufgetragen werden. So sind die Konturenstifte vielseitige Allround-Produkte. Wenn es schnell gehen muss, lässt sich bereits mit einem Stift ein tolles Make-up kreieren. Die Farben der Serie Chanel Le Crayon Yeux sind dabei eher neutral und so vielseitig kombinierbar. Die dezenten Farbtöne können zugleich auf die jeweilige Augenfarbe abgestimmt werden. So bringen sie diese besonders zum Strahlen.

Das Design

Die Chanel Le Crayon Yeux Konturenstifte für die Augen sind wie klassische Kajals gestaltet. Die Stifte mit Mine sind bei Bedarf anspitzbar. So bleibt die Spitze immer präzise und es sind optimale Ergebnisse möglich. Der Spitzer ist im Set enthalten und am oberen Ende des Stifts ist ein Applikator aus Latex. Dieser hat eine leicht abgeschrägte Form und kann zum Verblenden der Farbe verwendet werden. Damit können die Chanel Le Crayon Yeux Stifte auch als Lidschatten aufgetragen werden. Am oberen Rand ist zudem ein Streifen in der jeweiligen Farbnuance zu sehen. In der Mitte ist in metallisch glänzendem Gold der Schriftzug von Chanel Paris zu lesen. Zwei Kappen schützen Mine und Applikator vor dem Abbrechen bzw. dem Abfärben.

Die Produkt-Range

Definition und Farbe für ausdrucksstarke Augen bieten die Chanel Le Crayon Yeux Augenkonturenstifte. Als Kajal mit Mine haben sie einen eigenen Anspitzer dabei und sind so immer einsatzbereit. An der Oberseite ist zudem ein Applikator aus Latex. Er kann zum Verwischen der Farbe oder zur Korrektur verwendet werden. So können verrauchte Smokey Eyes oder auch natürlichere Looks geschminkt werden. Auf dem gesamten Lid aufgetragen und verblendet können die Farben auch als Lidschatten oder Grundierung genutzt werden.

Die Textur der Chanel Le Crayon Yeux Stifte ist sowohl sehr kompakt für einen genauen Auftrag, als auch sehr geschmeidig für ein sanftes Gefühl. Dies wird durch eine Kombination verschiedener Öle aus pflanzlichem Ursprung sowie mikrokristalliner Wachse erreicht. Weiterhin ist die Formel von Chanel Le Crayon Yeux mit einem Vitamin-E-Dervitat und beruhigendem Kamillenextrakt angereichert. So wird die empfindliche Augenpartie gepflegt und Reizungen des Auges wird vorgebeugt. Auch beim Abschminken lässt sich die Farbe leicht entfernen. Dies reduziert die Ausbildung feiner Fältchen durch Reiben. Die Chanel Le Crayon Yeux Kajalstifte sind unter augenärztlicher Kontrolle getestet worden und auch für Kontaktlinsenträgerinnen geeignet.

Neben den klassischen Basisfarben gibt es auch verschiedene modische Nuancen. Dabei ist keine zu knallig, sondern alle bleiben eher dunkler und dezent. Die subtilen Variationen können verwendet werden, um die eigene Augenfarbe besonders hervorzuheben und intensiver scheinen zu lassen. Der Klassiker schlechthin bleibt natürlich der Chanel Le Crayon Yeux Crayon Contour des Yeux Précision 01 Noir in Schwarz. Auch ein Braun wie der Chanel Le Crayon Yeux Contour des Yeux Précision 02 Brun Teak gehört in jede Schminksammlung. Das Dunkelbraun wirkt sanfter und passt zu allen angesagten Nudetönen. Eine Variation in Schokoladenbraun ist Chanel Le Crayon Yeux 66 Brun-Cuivré. Ein dunkles Blau wie Denim ist die Farbe Chanel Le Crayon Yeux 19 Blue Jean. Sehr herbstlich ist das dunkle Rotbraun von Chanel Le Crayon Yeux 58 Berry. Es setzt auch bei Make-ups in Brauntönen einen kleinen Farbakzent. Zu Smokey Eyes passt das Silbergrau von Chanel Le Crayon Yeux 61 Silver, das einen leicht metallischen Glanz hat. Dagegen ist die Nuance Chanel Le Crayon Yeux 69 Gris Scintillant ein eher klassische Dunkelgrau. In die Farbpalette der kühleren Jahreszeiten passt zuletzt auch Chanel Le Crayon Yeux 68 Khaki Doré. Die Mischung aus Dunkelgrün, Braun und Gold harmoniert vor allem mit grünen und braunen Augen.